Eine Frage an die GroKo

Wie sieht eigentlich die Zukunft der Willkommenen Menschen in den Lagern, Zelten und Gebäuden aus? Was ist der Plan? Arbeit und Wohnungen, wo vorher schon nichts war? Die Polit-Clique und die Fähnchen-Schwenker sollte sich mal überlegen, was sie den Menschen überhaupt antut,  mit ihrer Willkommenkultur! Und nochmal: das Dilemma war absehbar und nicht überraschend. Seit mind. 3 Jahren,  allerspätestens seit Dezember 2014. Auch Schreihälse wie Seehofer hätten das wissen müssen. Im Job heisst sowas: “ Können Sie ihre Mails nicht lesen? Wir sollten uns Gedanken darüber machen, ob wir weiter zusammen arbeiten können.“ Leider wurd man die Bande in Berlin nicht so leicht los…

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s