How BIO can you go?

Müll-Terror! Seit Wochen wird die BIO Tonne nicht geleert! Warum? Weil die BIO Abfälle in Plastiktüten zur Tonne gebracht werden!

Wie denn sonst? Im Eimer wie auf dem Bauernhof? Im innerstädtischen Meerfamilien Haus? Vielleicht besser wie Anno Tobak auf die Straße kippen?  Aus dem dritten Stock?

Wer denkt sich so einen Schwachsinn aus? Anstelle BIO Müllsäcke anzubieten (die gibt es, wurden aber genau so stehen gelassen) werden Küchenabfälle stehen gelassen.

Gespräch versucht: „Nix vestehen!“. Klar, wie beim Post Zusteller.“Du XYZ?“ Ja, steht drauf, bin ich! „Du XYZ?“. Häh???

BIO habe ich eh gefressen! Reines Marketing, um Gutmenschen mehr Kohle aus der Tasche zu ziehen! 70 Gramm BIO Bärlauch für 79 cent bei LÜGL in 20 Gramm PLASTIK Schale plus PLASTIK Folie! Der Klassiker: BIO Karotten bei ÖLDI im PLASTIK Sack, für 20 cent billiger in schussfester PLASTIK Schale plus PLASTIK Überzug! Unter 1 €!

Der Gelbe Sack rules! Das Grüne Gedöns in Berlin schläft, der Groko Trottelverein sowieso. Ach so, vergessen: ÖL (der Plastik Grundstoff)  ist ja billig. Also weiter verschwenden! Nur weiter so, denn der Rohstoff ist bekanntermaßen endlich.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s