Gesteuerte Medien

… oder auch Feigheit, trat nie deutlicher zu Tage wie hier:

http://www.focus.de/politik/deutschland/interne-dokumente-der-polizei-duesseldorf-bericht-sexuelle-uebergriffe-in-badeanstalten-nehmen-zu_id_5693570.html

Der „mutige“ Focus, verharmlost (selbst im Gegensatz zum Morgenmagazin im TV)

so heißt es bei „bild.de“, seien die Verdächtigen in der Regel Jugendliche

und schiebt erwiesene Tatbestände auch noch auf die BILD ab, offensichlich ohne jeglich, eigen Recherchen:

Die Polizei bestätigte gegenüber „bild.de“ die Echtheit des Dokuments aus denen die Zeitung zitiert.

Wir tief kann man sinken…

Dabei ist das Thema an sich schon so widerlich wie nur was. Meine minderjährige Tochter und ihre Freundinnen gehen nicht mehr ins Freibad (ohne das ZUM GLÜCK nichts „ganz Schlimmes“ passiert ist)! Das Hinterher-Gaffen und schweinischen Gesten (und wohl auch Worte) haben den Mädels den Spaß verdorben.

Nebenbei: die angeblichen Flüchtlinge zahlen selbstverständlich KEINEN Eintritt!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s