Deutsche Leopard-Panzer werden an russische Grenze verlegt

https://www.welt.de/politik/ausland/article159078296/Deutsche-Leopard-Panzer-werden-an-russische-Grenze-verlegt.html

Die Bundeswehr wird neben mehreren Hundert Soldaten auch Kampfpanzer vom Typ Leopard 2 nach Litauen verlegen.

Toll, wieder mal deutsche Panzer im Osten. Wollen die wieder auf die Fresse kriegen? Was denkt sich diese Tante eigentlich? Nur weil dieser ganze Polit-Pöbel zu dämlich ist, Probleme mit Worten zu lösen und vor Allem lösen ZU WOLLEN? Denn Fehler im Nahen Osten haben alle gemacht, Zeit, einen Schlussstrich zu ziehen.

Zur Info, Waffen-Mama: wir haben nicht mehr 1941! Entsprechende Waffen eingesetzt sind die paar Panzer schneller Altmetall als die Deckenluke geöffnet wird.

Mir kommt das eher so vor, als wird hier nach US Vorbild um Konflikte gebeten, die von gescheiterter Innenpolitik ablenken sollen.

Schon geraume Zeit sehe ich das „mit Millionen und Milliarden rumschmeißen“ aus Berlin sehr kritisch. Wo  doch immer wieder über die erfolgreichen Steuersparmodelle der Groß-Konzerne berichtet wird. Gibts irgendwo ein EURO Füllhorn? Oder sind die Staatsfinanzen genau so getürkt (darf man das noch sagen…?) wie Arbeitslosenzahlen und Rentenentwicklung?

Hier zum Thema „schwarze Null“ der Nullen aus Berlin:

http://www.gold.de/staatsverschuldung-deutschland/

Um 1.556 Euro erhöht sich die deutsche Staatschuld pro Sekunde!

Dazu Null-Zins Politik und hunderttausende neue Nicht-Nie-Beitragszahler.

http://www.stiftung-marktwirtschaft.de/wirtschaft/themen/generationenbilanz/

Was also soll das werden?

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Deutsche Leopard-Panzer werden an russische Grenze verlegt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s