Arbeitswelt 4.0

Ok, von mir falsch oft als 2.0 beschrieben, egal.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2017/08/07/aus-darmstadt-nach-polen-und-auf-die-philippinen

Nichts im Vergleich zu den Automobil-Deppen bewegen sich Firmen wie Merck ständig und unangetastet im GEWINNSEKTOR! Anderslautende Meldungen sind pure Politik. Und trotzdem: Abgang für MAs!

Wenn jetzt tatsächlich noch Gutmenschen glauben, Deutschland kann für Hunderttausend (PLUS) Einwanderer in die Sozialsysteme haften, hat er den Knall nicht gehört. Die Gewerkschaften werden zweifelsfrei betriebsbedingte Kündigungen verhindern, kein Problem. Das ist aber nicht der Punkt: denn es wird keine Neu-Anstellungen geben. Zumindest nicht im „ach so teueren“ Deutschland.

Dessen Bevölkerung (HIER, finanziert durch die KV) aber bitteschön die Medikament des Konzerns kaufen soll, denn auf den Phillipinen kann sich den Pharma Dreck keiner leisten.

Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 421 Millionen Euro.

Man kämpft mit den Tränen…

Neapel: Migranten greifen italienische Soldaten auf offener Straße an — philosophia perennis

(Ifis) Die Soldaten werden eingekreist, von allen Seiten angegriffen. Nach knapp über einer halben Minute ist der kontrollierte Mann aus der Hand der Soldaten befreit. Die Soldaten bilden nur noch einen Kreis, um sich gegenseitig zu schützen. Später ergreifen sie den Mann wieder, wiederum umringt von einer noch weiter angewachsenen Menge.

über Neapel: Migranten greifen italienische Soldaten auf offener Straße an — philosophia perennis

Die 3 Fragezeichen – DHL Tracking

DHL steht traditionell für sinnlos vergeudete Lebenszeit des geneigten Sendungsempfängers. Besonders wenn mal NICHT Amazon auf dem Paket steht, da für den Monster-Mega Kunden spezielle Konditionen gelten. Diesmal also die Bestellung eines (wahrscheinlich) nicht so ganz kleinen Stücks Heimkino-Elektronik von einem Versender aus dem Osten der Republik. Bestellt Freitag, vor 9 Uhr.

Erstes Fragezeichen: Statusmeldung Sa, 05.08.17 09:05 Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet, in Greven. Voraussichtliche Ankunft: 07.08. Das DHL Tracking Symbol steht auf 2 der Skala. Scheint mir sehr ambitioniert, das Lieferdatum einzuhalten.

Zweites Fragezeichen: nächste Statusmeldung Di, 08.08.17 01:44, Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet, in Günzburg. Das Symbol weiter auf 2. Voraussichtliche Ankunft: 09.08. Sollte möglich sein. Das Symbol allerdings sagt was Anderes. Es fehlt weiterhin das „Förderband“ und das „Nach Hause“ Symbol.

Drittes Fragezeichen: ändert sich die Symbolik nun mal zu einem realistischen Symbol, fernab des Orakels von Delphi? Zum Beispiel mit Bekanntgabe des ECHTEN Zustellungstags?

Zur Erklärung: das Gerät ist seit einer Woche auf dem Markt und noch nicht bei lokalen Händlern erhältlich, Nachfrage dort haben nur das vierte Fragezeichen auf dem Gesicht der „Fachberater“ produziert, obwohl sein 6 Wochen auf der Firmenwebseite angekündigt und als „lieferbar“ gekennzeichnet. Allerdings kann das Paket auch unmöglich so klein sein, um bei meinen freundlichen Nachbarn abgegeben werden zu können.

Ein weiterer Tag Window-Sightseeing ist definitiv nicht witzig, Denn man kennt das ja: eine Zigarette anzünden, und die überfällige, lang erwartete Bahn oder der Bus fährt ein. Selbiges mit den Carriern: schnell mal zum Supermarkt oder unter die Dusche ist nicht, ein Schritt / 5 Sekunden Unerreichbarkeit und sie sind DA!

Oder schiller noch wie im Winter 2013, genauer gesagt der 23.12., der neue Flatscreen, MEIN Weihnachtsgeschenk. Stunden vor dem Fenster, in Vorfreude. Der gelbe Wagen KOMMT…und fährt vorbei… Minuten später lese ich im Internet: Kunde nicht anwesend. On Top: Ohne Karte im Briefkasten, wie auch, mit 40 Km/h. Die anschließende Diskussion in der örtlichen Postfiliale (nicht zuständig, kommen Sie am 27.12. wieder)  hätte fast einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ich habe das Gerät letzlich frei bekommen und ein Nachbar war so nett, den Transport zu übernehmen, denn ich nutze Carrier eben oft, weil ich i.d.R. KEIN Auto brauche!

Was ich verlange ist einfach nur Fairness und Ehrlichkeit! Diese Woche habe ich zufällig Urlaub. Angenommen nicht?

DHL Wunschpaket: Pakete empfangen, wann und wo Sie möchten.

Sendungsnummer: 0034043

Ablageort wählen

Bestimmen Sie einen wettergeschützten und nicht einsehbaren Platz auf Ihrem Grundstück, an dem wir das Paket während Ihrer Abwesenheit hinterlegen dürfen.

Garage
Gartenhaus / Schuppen
Terrasse

 

Wohl zuviel Breaking Bad gesehen?

Freitag, das Paket ist da! Schön, die Abmessungen offenbaren der Grund der Verzögerung, vom Postboten bestätigt: die L Form. Die nämlich muss mit Händen (Menschen, nix Maschine) angefasst werden, da kein Normmaß. Entschuldigt allerdings nicht die falschen Zustellungstermine.

 

 

Wenn Gutmenschentum auf Realität trifft…

Meine Tochter möchte sich unbedingt im Gastgewerbe ausbilden lassen, um später zu einer Airline zu gehen (ok, akzeptiert…uvb).

Der erste Ausbildungsbetrieb lag etwas abseits. 10 Minuten durch eine einsame Gegend zur S-Bahn. In dem Job sind Arbeitszeiten bis 23.00 – 24.00 – 01.00 Uhr normal. Nach einer offensiven Belästigung durch Fremdländer hatte sich das erledigt.

Nun Ausbildungsplatz in der benachbarten Großstadt. Aber auch hier wieder „je später die Uhrzeit, desto mehr Zombies aller Colleur in der Bahn. Auch hier tun sich wieder besonders Fremdländer hervor, durch aggressives, offensives Auftreten. Speziell Schwarze (ohne Wertung, einfach auf den Punkt gebracht).

PS: der Chef des Asbildungsbetriebs meiner Tochter rät dringend zum Kauf von Pfefferspray!

In meiner Firma bin ich der einzige gebürtige Deutsche. Der nächste, der deutschen Sprache mächtige, kommt aus Kroatien. Der Rest aus Süd-Ost Asien. Das Arbeitsverhältnis könnte besser nicht sein. Alles super. ABER, wenn Kollegen mit zugegeben fremdländisch klingenden Namen eine Wohnung suchen ist schnell Ende. Sie haben FESTE Arbeitsverträge, oft längst die deutsche Staatsbürgerschaft, bekommen sie von Vermietern die Aussage „Wir wollen keine Flüchtlinge“ zu hören. Keine Diskussion, Telefon auflegen. Selbst deutschsprachige Intervetion ist sinnlos. Wie ältere Kollegen bestätigen, gabs diese Problem vor Ende 2015 nur sporadisch.

Der Nachbar (direkte Einsicht), 2 Familienhaus, Mann, Frau, 2 Kinder,  hat den Briefkasten VOLLER „Refugees Welcome“ Aufkleber! Zu sehen allerdings war da noch nie ein Refugee, geschweigen denn, das dort einer aufgenommen wurde. Platz wäre genug vorhanden…

Auf dem Weg zur Arbeit, 7.00 Uhr, morgens zeigen sich beim Blick durch das Straßenbahn-Fenster neben den üblichen Junkies zunehmend schwarze Skinnies (Dünne) mit Bierflasche in der Hand. 7.00 Uhr, morgens. Das sind also die Facharbeiter? Hatten wir nicht schon genug deutsche Problemfälle, oder ost-europäisch?

Apropos Straßenbahn Fenster: Nett zu beobachten, das jetzt neben dem Bahnhof auch hier die Zigeuner-Mafia agiert. Auto-Fenster verschlimmbessern, ein nicht nur Berliner Phänomen, das nun auch hier aggressiv zuschlägt. Der Rest von dem Gesocks hockt mit leidvoller Miene an den Straßenbahn-Stadionen rum und bettelt. Ob es hier auch die Hütchen-Spieler gibt, weiss ich nicht. Ich gebrauche den Terminus nur selten und ungern, aber Sinthi und Roma sind menschliche Abschaum! Looser, die sich nur illegal bereichern können, weil sie schlicht zu FAUL sind, sich durch ehrliche Arbeit am Leben zu erhalten. Parasiten! Andere Frage: wer läßt sowas hier rein?

 

 

 

NAFRI-Hölle Sizilien: Europa vor dem Abgrund — SoundOffice-PolitBlog

Mindestens seit 2014 haben in den vergangenen Jahren europäische NGOs einen logistisch perfekt ausgeklügelten Apparat organisiert, dessen Netzwerk minutiös aufeinander abgestimmt darauf ausgelegt ist, als „Seenotretter“ getarnt, in Kooperation mit den Schleppern, illegale Migranten in höchstmöglicher Anzahl über das Mittelmeer nach Europa zu verfrachten. Mit mehr als einem Dutzend Schiffe werden überwiegend afrikanische Migranten illegal […]

über NAFRI-Hölle Sizilien: Europa vor dem Abgrund — SoundOffice-PolitBlog

Unsere Regierung lässt Nachts mit Bussen heimlich afrikanische Asylforderer aus Italien nach Deutschland transportieren. — karatetigerblog

Seit den Frontex-Operationen im Mittelmeer hat sich der Asylanten-Zustrom mehr als vervierfacht. Man kann davon ausgehen, dass also nicht weniger Afrikaner und Vorderasiaten anreisen als 2015, wo man glaubte, einen Höhepunkt erreicht zu haben. Damals passierten laut offiziellen Angaben täglich 10.000 Einwanderer die Grenzen zu Deutschland. Merkel hat Italien Hilfe zugesichert und wie es den Anschein […]

über Unsere Regierung lässt Nachts mit Bussen heimlich afrikanische Asylforderer aus Italien nach Deutschland transportieren. — karatetigerblog

Grüne wollen Deutschkurs für Migranten ohne Asylchance

So, jetzt alle Gutmenschen vor der Wahl nochmal zusammen rücken:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article166984999/Gruene-wollen-Deutschkurs-fuer-Migranten-ohne-Asylchance.html

und dabei vollkommen ignorieren

  1. das die kommende Arbeitswelt immer weniger Geringqualifizierte braucht
  2. das günstiger Wohnraum knapp ist, obwohl alles zugepflastert wird
  3. das dies ein Signal und Ermutigung für noch mehr „Reisewillige“ ist
  4. das es schlicht eine Einwanderung in die Sozialsysteme bedeutet deren langfristige Kosten zu Lasten  kommender Generationen gehen, die wiederum allerdings nichts mehr vom Sozialstaat erwarten dürfen, nicht mal Rente über Sozialhilfe Niveau
  5. das die Flüchlingsindustrie keiner seriösen Kosten / Nutzen Rechnung standhält, auch wenn immer wieder betont wird „sie schaffe Arbeitsplätze“.

Die Grünen dürften damit dem Ziel unter 5% abzuschneiden, ein Stück näher gekommen sein. Nur weiter so!