Siegaue in Bonn: Brutale Sex-Attacke: Täter überfällt Paar beim Zelten

http://www.focus.de/regional/bonn/brutale-sex-attacke-in-bonn-taeter-ueberfaellt-paar-beim-zelten_id_6874884.html

Und ewig schwafelt der Gutmensch:

Kommentar von Leser Michael Marenbach

Nicht Verallgemeinern!

Sie verallgemeinern in unzulässiger Weise! Sicherlich sind das alles furchtbare Straftaten, die haben aber nicht zwangsläufig etwas mit der Migrationslage zu tun, z.B. der genannte Fall in Gelsenkirchen. Was aber zutrifft ist, dass bei einem Zuzug von 1,5 Millionen Menschen natürlich auch die absolute Zahl der Straftaten ansteigt. Deshalb werden derzeit überall mehr Polizeibeamte eingestellt.

Und die Polizei soll wohl überall sein?

Solche Sprüche sind genauso unerträglich wie die hausgemachten Gefahren und die Weicheier Meinungen dazu. Mal darüber nachgedacht, was das für die Opfer und Angehörigen sowie alle Menschen bedeutet, die sich nicht mehr ins Freie trauen? Oder die Eltern von Jugendlichen, die ihren Nachwuchs natürlich nicht einsperren wollen?

SOFORTIGER ZUZUGSSTOPP! Bis Deutschland wieder unter Kontrolle ist!

Kampf um die Ozeane

Macht, Gier & Geld – sie machen auch vor dem Erbe der Menschheit nicht halt: den Weltmeeren. Eigentlich darf kein Staat sie sein eigen nennen. Und doch ist schon längst ein Kampf um die Ozeane mit den reichhaltigen Bodenschätzen entbrannt. Sie werden auf rund 22 Billionen Euro geschätzt. Schätze aus marinen Edelmetallen Auf den Meeresböden […]

über „Kampf um die Ozeane“ – Die gnadenlose Jagd der Industriestaaten nach den Bodenschätzen! — Der Honigmann sagt…

„Fachkräfte“ bei der Arbeit…

HELFT DIESE 3 FEIGEN, KRIMINELLEN MIGRANTEN FASSEN – BEI DEM DEUTLICHEN FOTO DÜRFTE DIES KEIN PROBLEM SEIN: Essen – Die Polizei Essen sucht ein mieses Räuber-Trio: Die jungen Männer sollen einem erst elfjährigen Mädchen das iPhone geraubt haben! Das Kind stand am Sonntag um 12.45 Uhr mit ihrem Smartphone in der Hand am S-Bahnhof Essen-Steele. […]

über FAHNDUNG IN ESSEN – Migranten-Trio raubt Mädchen (11) das iPhone — karatetigerblog

Isolierung und öffentliche Diffamierung: Gewerkschaft Ver.di stellt Handlungshilfe zum Vorgehen gegen Rechtspopulisten und AfDlern bereit

Unbedingt den „Leitfaden“ downloaden und ansehen. STASI Methoden, Links-Faschisten, auf jden Fall übelste Gesinnungsschnüffelei.

volksbetrug.net

Von Nancy McDonnell

Der Gewerkschaftsverbund Ver.di hat sich zur Aufgabe gemacht, die Interessen der Arbeitnehmer zu vertreten. Doch was passiert mit Arbeitnehmern, die in ihrer politischen Gesinnung nicht dem entsprechen, was von einem Gewerkschafter zu erwarten ist?

Verdi Foto: über dts Nachrichtenagentur

VerdiFoto:                                                                         Foto: über dts Nachrichtenagentur

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, kurz Ver.di genannt, ist ein Verband, der rund zwei Millionen Menschen aus rund 1000 Berufen vereint. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ setzt sich die Gewerkschaft für die Belange der Arbeitnehmer ein und auch, wie kürzlich auf der Homepage von Ver.di des Landesbezirks Niedersachsen und Bremen entdeckt, für eine richtige Vorgehensweise gegen Rechtspopulisten, AfDlern und Rechtsextremisten im eigenen Betrieb.

Schaut man sich bei Ver.di weiter um, findet man unter der Rubrik Recht & Datenschutz eine Forderung Ver.dis für ein Beschäftigten-Datenschutzgesetz. Überschrift: „Wer will schon ausspioniert werden?“

Eine gute Sache, denkt man sich, die Gewerkschaft will die Arbeitnehmer vor Lauschangriffen und Überwachung schützen, denn…

Ursprünglichen Post anzeigen 605 weitere Wörter

London

Abu Dingsda hin oder her, diese Bilder sprechen für sich:

https://www.thesun.co.uk/news/3151786/london-terror-attack-parliament-car-pedestrians-westminster/

Das es wieder meine Lieblingsstadt getroffen hat, macht mich einfach nur traurig!

Wenn der Typ angeblich im Knast sitzt, hat er wohl einen Doppelgänger ?

Um mal eines klar zu stellen, nicht „unsere“ Gesellschaft hat sich verändert, sondern ein Teil der muslimischen Gesellschaft.

Es ist nicht an „uns“, darauf einzugehen, sondern an „ihnen“, sich den westlichen (christlich) orientierten Ländern und Gesellschaften anzupassen, in denen sie leben, oder aber konsequent in „ihren“ Kulturkreis zurück zu gehen!

England ist bunter als je zuvor, Inder, Pakistani, Tamilen, Chinesen, aber auch Polen und Russen machen inzwischen einen erheblichen Teil der Bevölkerung aus. Trotzdem fühlt sich keiner genötigt, fucking sinnlos Menschen in den Tod zu reißen.

Mein tiefstes Mitgefühl mit den Angehörigen der Gestorbenen und das die Verletzen schnell  wieder gesunden.

London

Bitte lesen: Kinder im Freibad befummelt! Und die „Folgen…“

Ein Mann belästigt Kinder im Wehrheimer Freibad sexuell. Obwohl er eine äußerst milde Strafe bekommt, legt er Berufung vor dem Frankfurter Landgericht ein.

http://www.fr.de/rhein-main/kriminalitaet/prozess-in-frankfurt-kinder-im-freibad-befummelt-a-1244846

Meldungen, bei denen ich einfach nur noch das große KOTZEN bekommen !!!

Lest mal:

Über Erfan R.s Alter gibt es unterschiedliche Meinungen. Als der gebürtige Afghane, der im Iran aufwuchs, 1995 in Deutschland um Asyl ersuchte, war er 26 Jahre alt. Jetzt ist er offiziell 22.

Ist aber noch steigerungsfähig:

Zwar habe die Polizei per Atemgerät nur 1,25 Promille gemessen, aber R. stamme „aus einem restriktiven Kulturkreis, was Alkohol anbelangt“. Ergo: Der Wodka und das Bier, die er an jenem Tag gesoffen habe, hätten ihn völlig enthemmt.

Und nun die Krönung:

Im Februar etwa stand ein 47-jähriger Mann aus Eritrea vor dem Amtsgericht: Er hatte im August im Wehrheimer Freibad drei elf- bis 14-jährige Mädchen befummelt. Auch dies war nicht der erste Vorfall. Es handele sich aber um nichts Sexuelles, sagte eine Betreuerin damals als Zeugin aus, sondern um „eine kindliche Form der Annäherung – der will nur spielen“.

Bevor ich wegen Hate gesperrt werde, verkneife ich mir jeglichen Kommentar. Das ist  eigentlich Realsatire aber alles andere als witzig, nicht nur für mich als Vater einer Tochter.

Denn eigentlich ist der gesamte Inhalt EINFACH NUR DER HAMMER!

Wir leben in einem Land OHNE EIER, regiert von einer Bande Vollversager, die zwischenzeitlich UNZÄHLIGE GESETZE ausgehebelt oder zurechtgebogen haben um ihre schwachsinnige Politik zu rechtfertigen. Aber ich wollte ja nicht….